Greta hat 11 Welpen

24.11.2016

Greta hat am gestrigen Mittwoch 11 Welpen gewölft. Zwei Rüden und 9 Hündinnen, mit einem Geburtsgewicht zwischen 280 und 450 Gramm, geht es prima. Eigentlich begann die Geburt um 6:30 Uhr normal, eine Hündin wurde gewölft. Allerdings kamen danach keine Welpen mehr, sodass wir uns zu einer Schnittgeburt entschlossen haben. Im Ergebnis hat sie nun eine Totaloperation hinter sich, ist aber, trotz der Einschränkung einer relativ großen Naht, eine tolle Mama, die wir durch zufüttern der Welpen unterstützen.  Alle sind den Umständen entsprechend gut drauf, wir hoffen ganz fest, das es nun keine weiteren Komplikationen mehr gibt.

                        Greta ist belegt!

07.11.2016

Gestern haben wir bei Greta ein letztes Mal eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt. Wir konnten alle Herztöne hören und die Föten haben sich im Gegensatz zur letzten Schallung um das dreifache vergrößert. Es wird aber immer schwieriger etwas zu erkennen, sodass wir jetzt uns auf den 23.11. freuen und keine Schallung mehr vornehmen.

28.10.2016

Heute haben wir bei Greta eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt. Es sind 7 Fruchthüllen zu sehen und die Embryonen haben sich bereits prächtig entwickelt. Etwas Besonderes kommt hinzu, in einer Fruchthülle sind zwei Embryonen zu sehen, heißt: Greta bekommt Zwillinge:-)

Wir hoffen auf einen weiteren komplikationslosen Verlauf und drücken den 8 die Daumen...

                Greta ist gedeckt worden!

Anton vom Runge Grund

08-UK-3909

gewölft 05.12.2008

SG/SG 63 cm

VJP (71), HZP (171), BP

HD A, Haarlänge -L/L

Am 21.9.2016 wurde Greta von Anton gedeckt. Der erwartete Wurftag ist der 23.11.2016. Da drücken wir mal die Daumen...

Greta besteht die VGP als Suchensiegerin

 

Mit 328 Punkten im 1. Preis und als Suchensiegerin, beendete Greta am 11.10.2015 die VGP bei Wiefelstede. Thomas Watermann gab Greta den letzten Schliff und führte sie auch auf dieser Prüfung. Von beiden eine tolle Leistung, so dass wir, wenn Greta im Februar 2016 erfolgreich gekört werden sollte, über die Wurfplanung in 2016 mit ihr nachdenken können.

 

Apportieren klappt 1A

November 2015

Greta hat im Oktober die VGP als Suchensiegerin erfolgreich bestanden. Wir sind nicht nur wegen dieses herausragenden Ergebnisses sehr stolz auf sie. Greta ist nicht nur eine schöne Vizsla-Dame, sondern jagdlich der passionierteste und beste Hund unserer Vizsla-Familie. Wenn wir an ihre "Anfänge" zurückdenken, waren wir manchmal fast am verzweifeln und hatten viele Szenen mit ihr, wo man nur mit dem Kopf schütteln konnte. Jetzt kann man sagen, die Geduld und das Verständnis für eine absolute "Spätzünderin" hat sich für uns und Greta ausgezahlt.
An dieser Stelle nochmal unseren Dank an Thomas Watermann, der Greta den letzten Schliff gegeben hat und mit ihr die VGP als Suchensiegerin absolvierte.
 

 

Greta ist Bundesschönheitssiegerin 2014

Erstmalig wurden am 13. 9.14, im Rahmen der Josef-Rauwolf-Zuchtausleseprüfung, die jeweiligen Sieger der Landeszuchtschauen, zum Bundesschönheitssieger in den Kategorien Hündinnen UK und UD, sowie Rüden UK und UD gekürt.

 

Greta nahm als Siegerin der Landesgruppe Niedersachsen teil und konnte sich "im Ring" gegen die Siegerinnen der LG Nordrhein-Westfalen und LG Nordniedersachsen/Bremen durchsetzen.

 

Donatella und wir sind mächtig stolz darauf, ein so schönes "Mädchen" in unserem Rudel zu haben;

Aus Zürich besuchte uns am 9.3. Alba (Benedetta). Sie hat sich sehr gut entwickelt und ist bereits schon jetzt eine Prachthündin. Wir freuen uns sehr über die tolle Entwicklung und wünschen ihr für die VJP am 26.4.14 nur das Beste, viel Spass und Freude; und drücken natürlich ihrem "Herrchen" die Daumen mit wenig Lampenfieber bei der Prüfung.

Unser Zwingertreffen der "Himmelsruh-Hunde" findet wieder am 26.4.14 in der Jagdhütte der Familie Lockemann in Göttingen-Herberhausen statt. Wir freuen uns schon sehr "unsere" Hunde ab 11 Uhr wiederzusehen. Bei einigen ist das letzte Wiedersehen ja schon etwas länger her...

 

Sehr gerne sind auch "Nicht-Himmelsruh"-Besitzer willkommen. Wir freuen uns über jeden  Vizsla-Freund, Vizsla-Interessenten oder auch über mögliche Interessenten von C-Welpen (Wurfplanung Frühjahr 2015). Leider kann Antek (Vater aller Welpen) nicht dabei sein, da er bereits für eine internationale Zuchtausstellung in Lingen gebucht hat.

 

Wir werden sicher wieder viele interessante Gespräche über den Vizsla im allgemeinen und die "Himmelsruh-Hunde" im Besonderen haben. Für Essen und Trinken ist gesorgt; also gute Laune mitbringen und die Hunde nicht vergessen:-)

Bilderarchiv_B-Wurf

In den letzten Wochen haben uns einige unserer B-Welpen besucht. Wir möchten an dieser Stelle einige Impressionen aus der Entwicklung, der nun mehr fast sechs-monatigen Hunde geben. Wir sind sehr stolz darauf, das die Jungs und Mädels erstens, ein so schönes zu Hause bekommen haben, und zweitens sich so wahnsinnig toll entwickelt haben. Von den weiter weg wohnenden Besitzern haben wir sehr schöne Fotos erhalten, die wir hier stolz präsentieren können.

Links: Greta mit ihrem Führer Constantin Rechts: Frieda mit Führer Jörg Pollähne

Greta ist Landesgruppensiegerin


Wir haben mit zwei Hunden (Antonella und Aurora) an der Spezial-Zuchtschau der Landesgruppe Niedersachsen am 13.10.13 in Langlingen teilgenommen.

Um 10:30 begann ein Vortrag über die Theorie der Form- und Haarwertbeurteilungen, ab 11:30 dann die Zuchtschau. Insgesamt hatten zwei UD und 12 UK in Jüngsten-, Jugend- und Offener Klasse gemeldet.

Unsere Hunde haben sich dabei von ihrer besten Seite gezeigt, Antonella (Greta) gewann die Offene Klasse vor ihrer Schwester Aurora (Frieda). Am Ende konnten Constantin und Greta sogar den Gesamtsieg mit nach Hause nehmen.

Somit dürfen wir im nächsten Jahr die Landesgruppe Niedersachsen, in der Klasse -UK/Hündinnen- bei der erstmalig stattfindenen VUV-Bundessiegerschau vertreten.

Hier geht es zu den Ergebnissen.

Bismark, Bonita, Balazs, Berta und Bonnie in Aktion

Seit Freitag gibt es für die Mannschaft neue Halsbänder aus Klett. Die Namensfindung ist auch abgeschlossen, die Jungs heißen Balazs, Bartozs und Bismark, die Mädchen heißen Berta, Bathilda, Benedetta, Bonnie, Bonita, Briska und Bella.

Drüber und Drunter_13.4.

Der B-Wurf ist gefallen. Donatella hat 3/7 gewölft. Die erste Hündin kam am 11.4. um 19:05 mit einem Gewicht von 385g zur Welt. Bis alle Welpen gewölft waren, dauerte es knapp 10 Stunden; die letzte Hündin kam am 12.4. um 05:17. Alle Welpen sind gesund und munter, schlafen und saugen viel, immer im Wechsel. Donatella hat wieder alles ganz alleine hinbekommen. Sie ist eine wirklich prächtige Hündin!

Am 08.02.2013 wurde Donatella von Luxatori Adony, genannt Antek, erfolgreich gedeckt. Antek ist ein 4-jähriger wunderschöner Rüde mit tollen Anlagen und in 2012 erfolgreich bestandener VGP. Antek ist sehr muskulös, wirkt dabei aber trotzdem elegant. Er ist ein excellenter Niederwildjäger und hat dabei die größte Freude auf der Enten- und Gänsejagd.

Wir haben am 19.3.2013 bei Donatella eine Ulltraschall-Untersuchung vorgenommen. Sie hat ganz entspannt und ruhig gelegen. Es sind 7 Welpen zu erkennen, sodass wir von 7 plus x Welpen ausgehen können. Es wird also wieder ein großer Wurf, wir freuen uns sehr und sind gespannt, wie dieses mal das "Kräfteverhältnis" aussehen wird.

Antek und Donatella bei der VGP-Vorbereitung im Revier um Westerstede. Hier warten die beiden, bis sie zur Schleppenarbeit im Wald abgeholt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 Vizsla vom Himmelsruh.